Einführung ins Ökoputzen
Sa, 9.11.19, 10:00 – 16:00 Uhr
Einführung ins Ökoputzen
Putzschule Katharina Zaugg, Bärenfelserstrasse 21, 4057 Basel
Image025_25

Lebensnotwendige Bausteine unseres Körpers wie Fett und Kalk entwickeln sich beim Putzen zu harten Gegnern: Sie haften, verkleben und verkrusten. Beim Staub ärgert, dass er überall hinfliegt. Flecken kommen immer ungelegen.

Fett, Kalk und Flecken ökologisch zu entfernen und der Umgang mit dem Staub(sauger) sind die vier Hauptthemen des Kurstages. Zauggs Techniken machen die Arbeit effizient und erfüllen so ganz nebenbei die Anforderungen an Zero Waste. Ergonomie-Übungen machen die Arbeit gelenkschonend und verführen zu "Wellness beim Putzen".

Kursleitung: Katharina Zaugg, Ethnologin und Putzkundlerin, Autorin der "Reinigungstrilogie", erforscht und entwickelt seit mehr als 30 Jahren Formen der menschen- und umweltgerechten Raumpflege.

Wer das Gelernte vertiefen will, kann dazu den Kurs vom Sonntag, 10. November buchen.

Kosten: CHF 120, plus CHF 30 für Material + Imbiss, max. 6Teilnehmende

Anmeldung erforderlich bis 28. Oktober 2019 bei info@putzschule.ch

Veranstaltet von
Ähnliche Veranstaltungen