fairBRAUCHer-Treff: Geld hat Ges...
Mo, 13.9.21, 19:00 – 20:30 Uhr
fairBRAUCHer-Treff: Geld hat Gestaltungskraft! Wie kann mein Geld zu ökologischen und gesellschaftlichen Veränderungen in der Region beitragen? (Teil 1)
Werkraum Schöpflin, Franz-Ehret-Strasse 7, D 79541 Lörrach-Brombach
Geld%20hat%20Gestaltungskraft_unsplash.png

Die ersten beiden Lörracher fairBRAUCHer-Treffen nach den Sommerferien widmen sich dem Thema Geld. Viele Menschen verfügen über Angespartes. Doch spielt es eine Rolle, wo dieses Geld angelegt ist? Kann ich Geld auch lokal anlegen und den sozial-ökologischen Wandel vor Ort fördern?

Anette Boulton-Maaßen von der Maaßen Stiftung und Hartmut Schäfer von fairNETZt führen durch zwei Abende, die sich mit dieser Fragestellung auseinandersetzen. Neben einer Einführung in die Thematik „Wirkung von Geld“ geben sie am ersten Abend (13.09.) eine Übersicht über Möglichkeiten, regional zu investieren. Markus Hurter vom Hof Dinkelberg, Schopfheim, erläutert anschließend die Ausgabe von Genussrechten zur Finanzierung von Investitionen durch die Zivilgesellschaft am konkreten Beispiel.

Am zweiten Abend (04.10.) werden zwei weitere Beteiligungsmodelle vorgestellt: die Genossenschaft und die Aktiengesellschaft. Herr Dieter Miss vom Dorfladen Wies (Kleines Wiesental) wird uns erläutern, wie man als Bürger*in in eine Genossenschaft investieren kann. Sodann wird Christian Hiß das Modell der Regionalwert AG Freiburg vorstellen, die als „Bürger-Aktiengesellschaft“ die Möglichkeit bietet, regionale landwirtschaftliche Produktion zu fördern.

Die Veranstaltungen möchten Informationen vermitteln, zum Handeln anregen und weitere gute Beispiele aus der Region zusammentragen. Sie sind offen für alle interessierten Teilnehmer*innen aus dem Kreis Lörrach.

Termine: Teil 1 am 13.9., Teil 2 am 4.10., jeweils von 19:00 bis 20:30 Uhr im Werkraum Schöpflin, Brombach. Die Teile können auch einzeln besucht werden.

Anmeldungen: Bitte melden Sie sich hierzu jeweils spätestens bis 17:00 am Freitag vorher unter rundertischklima@schoepflin-stiftung.de mit Betreff „fairBRAUCHer-Treff“ an.

Veranstaltet von
Ähnliche Veranstaltungen