Wohnbaugenossenschaft Sophie Sti...
Wohnbaugenossenschaft Sophie Stinde
Wir bauen bezahlbaren, hochwertigen Wohnraum und arbeiten gerne mit Menschen, die ihren Wohnraum gemeinschaftlich und initiativ gestalten möchten.

Die Wohnbaugenossenschaft Sophie Stinde baut im Moment ein Haus auf dem Lysbüchel-Süd und hat in Dornach und Gempen verschiedene Mehrfamilienhäuser realisiert. Neben ökologischem Bauen und der Berechnung des Mietzinses nach den Vorgaben der Kostenmiete, ist es uns ein wichtiges Anliegen, die Projekte den Bewohnenden in Selbstverwaltung zu übergeben. Das Ziel ist, dass ein Hausverein entsteht, der nach Absprache möglichst viel der anstehenden Aufgaben übernimmt. Den Charakter des Zusammenlebens bestimmen die Bewohnenden selbst.
Unser aktuelles Beispiel:
Momentan bauen wir auf dem Lysbüchel (Lothringerstrasse 162, 4056 Basel) ein 6-stöckiges Haus mit 12 Wohnungen, viel gemeinschaftlichem Wohnraum, Garten und Dachgarten. Es ist uns ein Anliegen, dass alle Bewohnende ihr "eigenes Reich" haben, daneben aber viel Platz vorhanden ist, der geteilt werden kann. Unser Fokus liegt auf den Themen Nachhaltigkeit, Ökologie und Sharing Community, daneben ist es gerade im städtischen Bereich wichtig aus der Vereinzelung der Haushalte herauszukommen. Das macht nicht nur Sinn für das soziale und gesundheitliche Wohlbefinden, sondern es ermöglicht einen ökologischen und bewussten Umgang mit Ressourcen.
Wir freuen uns über Interesse am Lysbüchel-Projekt wie auch über Anfragen zur Unterstützung von neuen Projekten und Initiativen. Die Form der Zusammenarbeit entwickeln wir gemeinsam.

E-Mail
info@sophie-stinde.ch
Wohnbaugenossenschaft Sophie Stinde, Oberer Zielweg 34, 4243 Dornach
Veranstaltungen dieser Organisation
Ähnliche Organisationen
Wir forschen, entwickeln und bilden in den Bereichen erneuerbarer Energien und Ressourcen, führen Aufträge von Wirtschaft und Gesellschaft aus oder initiieren eigene Projekte.