Offene Gespräche über bewusstere...
Offene Gespräche über bewussteres Leben und bewussteres Sterben
Wir treffen uns in einer monatlichen Gespächsrunde, um über Themen des Lebens und Sterbens zu reden.

Wir sind drei Frauen, die eine Gesprächsrunde leiten, in der gemeinsam mit den Teilnehmenden das Leben hinterfragt und ergründet wird bis hin zum Thema Sterben und Tod, Themen, die wir aus dem gesellschaftlichen Tabu befreien möchten.
Da wir diese Themen in den Alltag tragen wollen, treffen wir uns einmal im Monat in den Räumlichkeiten des Backoutlets nach Feierabend. Wir sind eine Non-Profit-Gruppe und interessiert an der Begegnung und dem gegenseitigen Austausch. Zur Deckung der Raummiete freuen wir uns nach der Teilnahme über einen freiwilligen Zustupf.

E-Mail
regina.bucher@sunrise.ch
Fuchshagweg 71, 4103 Bottmingen
Flyer%20offene%20Gespr%C3%A4che_0
Veranstaltungen dieser Organisation
Ähnliche Organisationen
Deepr schafft Kunst-Ereignisse, bei denen sich Menschen in unterschiedlichsten Erfahrungswelten spielerisch und forschend immer selbst bewusster entfalten können.
Die Stiftung FGB ist eine Initiativstiftung die Menschen, Projekte und Initiativen inhaltlich und finanziell transparent unterstützt, sowie begleitet.