biorespect - Wir hinterfragen Bi...
biorespect - Wir hinterfragen Biotechnik
biorespect beurteilt seit drei Jahrzehnten kritisch und kompetent die Auswirkungen der Biotechnologie auf die Integrität der Lebewesen.

Der Verein wurde 1988 unter dem Namen Basler Appell gegen Gentechnologie in Basel gegründet.
Wir setzen uns insbesondere ein für folgende Forderungen:

- keine Patente auf Leben
- keine Freisetzung gentechnisch manipulierter Organismen
- keine genmanipulierten Lebensmittel
- für eine ökologische Landwirtschaft
- demokratische Kontrolle der Forschung im Bereich Gen- und Reproduktionstechnologie
- keine gentechnische Auswahl und Genmanipulationen bei Mensch und Tier

Das Team von biorespect begleitet den politischen Prozess und die Gesetzgebung zum gesamten Themenbereich. Wir nehmen an Vernehmlassungen teil und erarbeiten kritische Stellungnahmen. Ausserdem hat die Geschäftsleitung Einsitz in diverse wissenschaftliche Begleitgruppen.
biorespect publiziert 4x jährlich das Mitgliedermagazin AHA sowie einen Pressespiegel.
Zu Schwerpunktthemen veröffentlichen wir Faltblätter und Broschüren.
Der Verein nimmt an Veranstaltungen teil oder organisiert diese selbst. biorespect informiert die Öffentlichkeit kritisch über aktuelle Entwicklungen im Bereich Gentechnik in der Landwirtschaft, in der Medizin und über Fortpflanzungstechnologien.
Zum Thema Gentests betreiben wir das zweisprachige Informationsportal www.gen-test.info
In regelmässigen Abständen versenden wir einen Newsletter, der über unsere Website abonniert werden kann.
biorespect engagiert sich für eine nachhaltige Landwirtschaft und für Sortenvielfalt.
Deshalb unterstützt der Verein Projekte zum Erhalt der Maisvielfalt in der Schweiz und neu auch ein Projekt in Mexiko. In eSwazi unterstützt biorespect eine Aufklärungskampagne für Kleinbäuerinnen und -bauern.

biorespect finanziert sich ausschliesslich über Mitgliedsbeiträge und Spenden. Wir freuen uns daher über neue Mitglieder und jede Spende: https://www.biorespect.ch/spenden

Für Aktionen suchen wir ab und zu auch Helfer*innen. Wir nehmen gern Interessent*innen in eine Liste auf.

Der Verein wird von einem ehrenamtlichen Vorstand und der Geschäftsstelle im St. Johann organisiert. Zur Zeit suchen wir auch Verstärkung für den Vorstand. Bei Interesse bitte unter info@biorespect.ch melden.

E-Mail
info@biorespect.ch
biorespect, Murbacherstrasse 34, 4056 Basel
DSC01904
Veranstaltungen dieser Organisation
Ähnliche Organisationen
Wir forschen, entwickeln und bilden in den Bereichen erneuerbarer Energien und Ressourcen, führen Aufträge von Wirtschaft und Gesellschaft aus oder initiieren eigene Projekte.