Greenpeace Regionalgruppe Basel
Greenpeace Regionalgruppe Basel
Wenn uns etwas stört, wollen wir nicht tatenlos zusehen, sondern in unserem Umfeld in Basel auf das Problem aufmerksam machen und Lösungen aufzeige

Wenn uns etwas stört, wollen wir nicht tatenlos zusehen, sondern in unserem Umfeld in Basel auf das Problem aufmerksam machen und Lösungen aufzeigen. Zum Beispiel mit einer direkten Aktion, einer Mahnwache oder in dem wir eine Velodemo oder eine Diskussion organisieren.

Wir sind ein gutes Dutzend Personen unterschiedlichen Alters, Berufstätige und Studierende, die sich aktiv für die Umwelt und eine soziale und gerechte Zukunft ihrer Bewohner*innen einsetzen.
In den letzten Jahren waren wir unter anderem für den Schutz der Arktis, für ein gesundes Klima, gegen Chemiemülldeponien im Raum Basel, für den geordneten Atomausstieg gegen das Freihandelsabkommen TiSA und für eine ökologische Landwirtschaft aktiv. Oft beteiligen wir uns auch in regionalen Bündnissen zu verschiedenen Themen und engagieren uns bei schweizweiten Greenpeace Kampagnen. Gerade sehr aktuell ist bei uns auch die Kampagne gegen das geplante Ozeanium über die am 19. Mai 2019 in Basel-Stadt abgestimmt wird.

Hast du Lust, bei uns mitzumachen?
Dann freuen wir uns auf dich! Wir suchen Leute, die sich aktiv für Umweltschutz und eine grüne und friedliche Zukunft einsetzen wollen. Du brauchst dafür keine Vorkenntnisse, aber du solltest dir vorstellen können, an Sitzungen teilzunehmen, mal bei einer Aktion dabei zu sein, mit uns zu diskutieren oder Flyer zu verteilen. Bei Interesse kannst du dich gerne unter basel@greenpeace.ch melden.

E-Mail
basel@greenpeace.ch
noz
Veranstaltungen dieser Organisation
Ähnliche Organisationen
Wir forschen, entwickeln und bilden in den Bereichen erneuerbarer Energien und Ressourcen, führen Aufträge von Wirtschaft und Gesellschaft aus oder initiieren eigene Projekte.