Schweizerische Samenbörse
Schweizerische Samenbörse
zu ausgewählten Terminen im Safe des unternehmen mitte an der Gerbergasse 30 in Basel

Die Schweizerische Samenbörse ist eine kostenlos zugängliche Bibliothek zum Austausch von Saatgut. Ein Tausch von Saatgut ist systemrelevant, denn grosse Teile unserer Nahrung bestehen aus Pflanzen, und diese können durch Samen vermehrt werden. Die Grundlage all unserer Nahrung sollte nicht in einer Hand liegen, sondern durch Austausch dezentralisiert werden.

E-Mail
team@nartifikultur.ch
Unternehmen Mitte, Gerbergasse 30, 4001 Basel, Safe UG
Schweizerische%20Samenb%C3%B6rse_1
Veranstaltungen dieser Organisation
Ähnliche Organisationen
Wir forschen, entwickeln und bilden in den Bereichen erneuerbarer Energien und Ressourcen, führen Aufträge von Wirtschaft und Gesellschaft aus oder initiieren eigene Projekte.
Die Lachs Comeback Kampagne hat das Ziel, dass den Lachs wieder zurück nach Basel, zurück in die Schweiz zu bringen.
Heil-/Wildkräuterkurse, Ganzheitliche Gesundheits- und Ernährungsberatung, Führungen durch unser stets wachsendes Permakulturprojekt, Körpertherapie
Atelier Pionier beschäftigt sich mit der Ökologie auf dem Gleisbogen Dreispitz und der Beziehung zwischen Menschen und pflanzlichen Lebewesen.