Wildwuchs Unterwegs
Wildwuchs Unterwegs
Wildwuchs Unterwegs schafft Begegnungen und fördert die Teilhabe Aller an künstlerischen, sozialen und politischen Prozessen.

Wildwuchs ist ein gemeinnütziger Verein, der ein biennales Festival und regelmässige Veranstaltungen in und um Basel veranstaltet. Wildwuchs rückt soziale Themen in den Vordergrund und fördert die Teilhabe Aller an künstlerischen, sozialen und politischen Prozessen. Dabei bleibt Wildwuchs nicht stehen, sondern entwickelt seine künstlerischen, inhaltlichen sowie vermittelnden Ansätze konsequent weiter.

Das Label Wildwuchs steht für Menschen, die sonst wenig gehört oder gesehen werden, die man nicht kennt und deren Themen kaum Raum finden in der gesellschaftlichen Diskussion. Dementsprechend sind die Erfahrungen und Meinungen dieser Menschen sowohl für das Festival als auch für alle anderen Aktivitäten des Vereins von immanenter Wichtigkeit und werden in der Umsetzung integriert.

Wildwuchs präsentiert neben dem Festival regelmässig Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten in Basel. Mit Lesungen, Workshops und künstlerischen Projekten werden unter dem Label Wildwuchs Unterwegs aktuelle Themen hinterfragt. Wildwuchs Unterwegs schafft barrierefreie Begegnungen und überraschende Momente. Durch die Zusammenarbeit mit Basler Kulturinstitutionen rücken Integration und Zugänglichkeit überall mehr in den Mittelpunkt.

E-Mail
matthaeus@wildwuchs.ch
Verein Wildwuchs, Klingentalgraben 2, Postfach 625, 4005 Basel
2_Notwendige_Geschichten_c_Manuel_Buerkli.JPG
Veranstaltungen dieser Organisation
Ähnliche Organisationen